Herzlich Willkommen

... im erzgebirgischen Rübenau (Marienberg), an der deutsch-tschechischen Grenze!

Hier liegt unser „Haus der Kammbegegnungen“. Als Naturherberge und Umweltbildungshaus auf dem Erzgebirgskamm will es vor allem zur Begegnung einladen - zur Begegnung über Grenzen hinweg unter Mitmenschen und Nachbarn, und zur Begegnung mit der Natur, den blütenbunten Bergwiesen des Sommers und den schneeverhangenen Wäldern im Winter.

Eine grenznahe Identifikationsstätte für die erzgebirgische Kammnatur zu schaffen – das war die Vision einiger erzgebirgischer Naturschützer vor 5 Jahren. Heute erfreut sich das „Haus der Kammbegegnungen“ in Rübenau als Naturherberge und Umweltbildungshaus inmitten traumhafter Natur am sächsisch-böhmischen Erzgebirgskamm größter Beliebtheit.

Durch die Lage direkt am „Kammweg“ ist das Haus ein beliebter Anziehungspunkt für Wanderer, Skifahrer und Urlauber beiderseits der Grenze. Ein Zeltplatz und eine rustikale Sommerküche bietet Besuchern im Sommer die Möglichkeit, zusätzlich das attraktive Außengelände des Hauses zu nutzen.

StartseiteImpressumKontaktDatenschutzerklärung